2018

Die Zeit bewegt …  sich über den Punkt der Unendlichkeit.

Kennt Ihr die liegende Acht, das Mathematische Symbol für Unendlich.

Ja, mathematisch, nicht esoterisch … wobei im Prinzip beides das gleiche ist.

Mathematik ist eine Geheimwissenschaft – nur was für Eingeweihte

Und sie ist Magie. Vieles ist auf Zahlenmagie aufgebaut.

Wir sind in der Schlaufe der Unendlichkeit immer an dem Kreuzungspunkt, von da aus können wir uns in die 

Vergangenheit und auch die Zukunft bewegen..

Magie zu weben, ist die Verknüpfung dieser Fäden,

Die Quersumme aus 2018 ergibt 11. Die 11 ist eine Meisterzahl. Sie befähigen uns  zu wissen, zu verstehen, zu experimentieren, zu offenbaren und die Wahrheit zu finden.

Am 11.11. beginnt .. die Zeit des Narren. 😉   

Auf dem Weg des Narren kannst du den Zauber des Lebens erkennen und wirst es wahrhat meistern.

Im Tarot finden wir hier die Kraft. XI Trumpf. / oder beim Wechsel die Gerechtigkeit.)

Eine Meisterzahl wird im Normalfall nicht auf ihre Quersumme reduziert, tun wir es doch so finden wir dahinter die 2.  Die Materialisation in die weltliche Ebene. Noch ist es nicht greifbar, zweidimensional und  doch ist Idee in die Welt geboren. Wir haben einen Anfang und finden ein Ende.

Im Tarot sehen wir hier die Hohepriesterin zwischen den Säulen sitzen und  die Lehre verkünden.  Die Schleier öffnen sich, wenn wir bereit sind zu sehen.

 

 

 

 

 


Posted on by iffi

Comments are closed.